Vallgornera auf Mallorca

Vallgornera liegt direkt an der Küste im Südosten von Mallorca. Inmitten von lohnenswerten Ausflugszielen gelegen, glänzt der Ort durch viel unberührte Natur und attraktive Bademöglichkeiten, beispielsweise in der familienfreundlichen Bucht Cala Pi.

Vallgornera umfasst mit den angrenzenden Siedlungen gerade einmal 550 Einwohner und lässt sich als ein beschauliches Stück Mallorca beschreiben.

Vallgornera Steilküste
Lage von Vallgornera und Anreise

Der Ort liegt im Süden Mallorcas und wird zum Meer hin von einer sehenswerten Steilküste begrenzt. Von hier aus liegt die Hauptstadt Palma mit dem Auto in etwa 45 Kilometer Entfernung, was den Vorteil bietet, weit genug vom Touristenrummel entfernt zu sein, ohne sich allerdings zu weit “ab vom Schuss” zu befinden.

Den internationalen Flughafen der Insel erreicht man bequem über die Ma-19 ab Llucmajor, ohne durch den unübersichtlichen Verkehr der Hauptstadt fahren zu müssen.

Familienfreundliches Naturerlebnis in Vallgornera

Vallgornera glänzt durch eine Ansammlung an Villen und in bunten Farben gestrichenen Ferienwohnungen. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sind hier eher rar gesäht, allerdings befindet sich mit Llucmajor ein größerer Ort in gut 10 Kilometern Entfernung, der vielfältige Optionen zum Ausgehen und Einkaufen bietet.

Der kleine Küstenort Vallgornera glänzt vielmehr durch seine ruhige Beschaffenheit, größere touristische Angebote wurden noch nicht errichtet. Hier findet man vor allem Erholung und ein Stadtbild, das noch nicht durch Hotelhochburgen “verbaut” wurde, sondern sich mit den vielen im maurischen Stil gehaltenen Gebäuden schön in die Szenerie der natürlichen Steilküste einpasst. Das Highlight ist dabei ganz eindeutig die im Westen gelegene Cala Pi, eine kleine Bucht mit türkisblauem Meer und dazugehörigem Sandstrand. Das ruhige und flache Wasser macht die Bucht insbesondere für Familien interessant.

In der Nähe der Bucht steht zudem die Ruine eines kleinen Wachturms – der perfekte Ort, um sich abends für eine halbe Stunde niederzulassen und den Sonnenuntergang zu betrachten. Direkt vor dem Ort Cala Pi befindet sich zudem ein schöner Sandstrand, der mit immerhin 50 Metern Länge eine noch etwas näher an Vallgornera gelegene Bademöglichkeit bietet.

Küstenwanderung und Bootsfahrt ins “Blaue”

Leider lässt sich die Cova des Pas de Vallgornera, die angeblich zweitschönste Höhle der Welt, die direkt am Ort Vallgornera liegt, nicht besichtigen, da diese nur für Forschungstouren freigegeben ist. Allerdings bietet der Ort einige andere abwechslungsreiche Ziele, so lässt sich von Cala Pi aus eine der schönsten Küstenwanderungen der ganzen Insel in Richtung Westen nach Cap Blanc unternehmen.

Auch lohnt sich ein Bootsausflug zur Insel Cabrera, die sich nur wenige Kilometer südlich von Vallgornera befindet und unter anderem mit ihrer blauen Grotte, der Cova Blava, glänzt.

Unterstütze mich, indem du meinen Beitrag teilst:

Wer schreibt hier?

Anja-Kaiser Mallorcaexperten

Ich bin Anja und lebe in Palma de Mallorca. Als Diplom-Geographin entdecke ich leidenschaftlich gern neue Orte und schreibe hier darüber.

Mit meiner Mallorca Schatzsuche – die Insidertouren kannst du die schönsten Orte auf eigene Faust entdecken.

Du kannst mir auch auf Facebook und Instagram folgen:

Mallorcaexperten FacebookMallorcaexperten Instagram

Planung für den perfekten Urlaub auf Mallorca
 

Die besten Reiseführer für Mallorca:

Für günstige Pauschalreisen:

Für Mietwagenvergleich:

Für interessante Touren und Ausflüge:

Für die schönsten Unterkünfte:



Booking.com


Kommentar hinzufügen
Hier klicken, um zu kommentieren

Wer schreibt hier?

Anja Kaiser Mallorcaexperten

Ich bin Anja und lebe auf Mallorca. Ich gebe dir hier viele Tipps für deinen Urlaub.
Mit meiner Mallorca Schatzsuche – die Insidertouren kannst du die schönsten Orte auf eigene Faust entdecken.

Mallorcaexperten.de - Mallorca Urlaub & Tipps » Sehenswürdigkeiten & Ausflüge auf Mallorca » Sehenswürdigkeiten im Süden Mallorcas » Vallgornera auf Mallorca