Capdepera auf Mallorca

Burg von CapdeperaCapdepera kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, in deren Verlauf verschiedene Kulturen ihre Spuren hinterließen. Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten und am besten erhaltenen Festungen Mallorcas ist das Castell de Capdepera, das sich auf einem Hügel oberhalb des Ortes erhebt. Schon von weitem kann ich die Burganlage, die eigentlich zu damaliger Zeit lediglich eine Festungsmauer darstellte. Ich bin mal wieder von Cala Ratjada aus mit dem Fahrrad unterwegs und wollte eigentlich direkt bis zur Burganlage hochfahren. Aber was soll ich sagen, die Berg war einfach doch ein wenig zu steil und so lasse ich das Fahrrad stehen und laufe die letzten Meter zu Fuß hoch.

Lage und Anreise nach Capdepera

Die Gemeinde Capdepera liegt im Nordosten Mallorcas und kann von der Hauptstadt Palma de Mallorca aus in ca. einer Stunde über die Landstraße MA-15 erreicht werden. Von Cala Ratjada aus kann man sogar nach Capdepera laufen, denn die gemütliche Kleinstadt ist nur ca. 3 Kilometer von dem berühmten Küstenort entfernt. Auch von Artà aus kann man Capdepera in ca. 10 Autominuten erreichen.

 

Castell de Capdepera – imposante Burganlage

Capdepera BurgDer Festungsturm Miquel Nunis, der noch von der arabisch-islamischen Herrschaft über Mallorca zeugt, beeindruckt mich sehr. Noch besser finde ich allerdings den Spaziergang auf der Festungsmauer – wow, was für ein Ausblick!
Einst waren im inneren der Festungsmauer Häuser zu finden, die aber im Laufe der wechselvollen Geschichte Mallorcas entfernt wurden. Die frühgotische Kapelle „Nuestra Senyora de la Esperanza“ aus dem 13. Jahrhundert steht allerdings noch und beherbergt eine berühmte Marienstatue und eine aus Orangenholz gefertigte Christusstatue aus dem 14. Jahrhundert.
Weitere Sehenswürdigkeiten in der Burganlage sind die im 15. Jahrhundert erbaute Zisterne auf dem alten Kirchplatz sowie die aus dem 18. Jahrhundert stammende Residenz des Militärgouverneurs und die angeschlossenen Kasernen.



Die Stadt Capdepera

Capdepera von obenRund um den Marktplatz finden sich einige Cafés, die zum Verweilen einladen. Im L’Orient Café kannst Du typisch mallorquinische Speisen probieren oder bei einem Kaffee das gemütliche Treiben auf dem kleinen Marktplatz genießen. Ich bestelle mir einen Café Solo, einen Espresso und genieße für eine halbe Stunde die Sonne, bevor ich mich auf den Rückweg mache.
Die Burganlage bietet die perfekte Kulisse für den Mercat Medieval, einen mittelalterlichen Handwerkermarkt, der jedes dritte Wochenende im Mai in Capdepera stattfindet. Nicht nur Mittelalterfans kommen bei den Umzügen, die durch typische Musik begleitet werden, auf ihre Kosten.

 

Marktplatz Capdepera
Marktplatz in Capdepera

Ein weiteres Highlight kann der Besucher zwischen dem 10. und 16. Juli erleben, wenn das Fest für den Schutzheiligen der Fischer beginnt und eine Prozession der Fischerboote beobachtet werden kann.

Umgebung von Capdepera

In der Umgebung von Capdepera versprechen atemberaubende Buchten wie die Cala Gat, die Cala Agulla, die Cala Lliteres oder die Cala Moltó Badespaß pur, doch kommen hier auch Outdoor-Fans und Naturliebhaber auf ihre Kosten. So lässt sich die fantastische Landschaft inmitten der Serres de Llevant auf ausgedehnten Wanderungen, einer Fahrradtour oder bei einer Partie Golf erkunden.

Wunderschöne Strände in der Nähe, eine atemberaubende Landschaft, unzählige Freizeitmöglichkeiten sowie historische Sehenswürdigkeiten erwarten den Urlauber zu jeder Jahreszeit und lassen einen Ausflug nach Capdepera zum einzigartigen Erlebnis werden.

Capdepera liegt im Nordosten Mallorcas, nur wenige Kilometer von Cala Ratjada entfernt. Über der Stadt thront eine der ältesten noch erhaltenen Burganlagen Mallorcas. Nach einer Besichtigung der Festung kann man auf dem kleinen Marktplatz in Capdepera bei einem typisch spanischen Menü entspannen. Mittwochs findet hier ein Wochenmarkt statt.

 

 

Capdepera Umgebung

Eingang Burg Capdepera

 

Angebote für Hotels und Reisen

Wie hat dir der Artikel gefallen? Haben meine Tipps weitergeholfen?

Wenn ja, freue ich mich über eine positive Bewertung!
Klicke jetzt ganz rechts auf „5 Sterne“.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Vielen lieben Dank! Anja

Wer schreibt hier?

Anja Kaiser MallorcaexpertenIch bin Anja und liebe Mallorca seit dem allerersten Moment auf der Insel im Jahr 2002. Seit 2016 wohne ich auf dieser wunderschönen Insel und entdecke immer wieder tolle Orte, Restaurants oder Läden und schreibe hier darüber.

Persönlich kannst du mich auf meinen geführten Touren in Palma kennenlernen, die etwas ganz Besonderes sind.

Alle Infos zu meinen Touren – hier klicken!

Du willst aktuelle Informationen über Mallorca mit:

Insidertipps, Empfehlungen für Restaurants und Episoden aus meinem Leben erhalten?

Dann trage dich hier in meine E-Mail Liste ein und ich schicke dir regelmäßig interessante Infos:



Erlebnisberichte von Ausflügen und Aktivitäten auf Mallorca, die ich selbst getestet habe:



Planung für den perfekten Urlaub auf Mallorca

Die besten Reiseführer für Mallorca:

Für günstige Pauschalreisen:

Für Mietwagenvergleich:

Für die schönsten Unterkünfte:

Für interessante Touren und Aktivitäten:



Wer schreibt hier?

Anja Kaiser Mallorcaexperten

Ich bin Anja und liebe meine Insel. Hier möchte ich dir viele Tipps für deinen Urlaub auf Mallorca geben.
Wenn du mich kennenlernen und eine tolle Tour mit mir machen willst, kannst du hier reservieren.

Mehr über mich…

Günstige Unterkünfte auf Mallorca

Anzeigen

Mallorcaexperten.de » Sehenswürdigkeiten & Ausflüge auf Mallorca » Sehenswürdigkeiten im Norden Mallorcas » Capdepera auf Mallorca

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?