Binissalem auf Mallorca

Binissalem liegt im Inselinneren von Mallorca hinter der nordwestlichen Bergkette Tramuntana, rund 25 km von Palma entfernt (29 km vom Flughafen). Die Anreise erfolgt am besten mit dem Mietwagen über die Autobahn PM27, die bei Consell verlassen wird. 139 m über dem Meeresspiegel gelegen, bietet die Umgebung von Binissalem drei Berge, dessen höchster der Penyal des Bous (408 m) ist.

Historisches und Sehenswertes in Binissalem

Der Ort Binissalem gilt auf Mallorca als Wein-Hauptstadt, da der mallorquinische Weinanbau in dieser Gegend eine jahrhundertealte Tradition hat. Der Wein von Binissalem ist die einzige Rebsorte von Mallorca, die das Etikett Denominacion de Origen trägt. Binissalem entstand zur Zeit der Mauren im 10. Jahrhundert, was noch heute in den malerischen Bauwerken der Gemeinde zu sehen ist. Die alten Weinkeller, erbaut aus dem regionalen Binissalem-Stein, können noch heute besichtigt werden.

Es Pedal in Binissalem

Die örtliche Kirche Nostra Senyore de Robines steht am Kirchplatz auf einem Fundament, das aus dem 15. Jahrhundert stammt. Die Kirche selbst wurde jedoch erst im Jahr 1908 fertiggestellt und entspricht dem neugotischen Stil. Sehenswerte Bauten sind unter anderem das prachtvolle Tor Cas Capità Bissó, das alte Herrenhaus Can Gelabert, das Can Sabater, Can Tiró de ses Bolles, ein Gebäude mit Fassade im Stil des italienischen Manierismus, sowie Pou Bò, die Ruinen einer alten Siedlung aus dem 14. Jahrhundert. Auch die traditionelle Mühle Molí de s’Olla in der Altstadt ist einen Besuch wert.

In Binissalem locken das Dorffest im Juli und das Fest zur Weinlese zahlreiche Teilnehmer und Besucher aus ganz Mallorca an. Das traditionelle Wein-Fest wird mit geschmückten Straßen, Umzügen und Musik gefeiert. Außerdem bietet der Markt am Freitag eine schöne Abwechslung. Interessante Ausflugsziele in der Nähe von Binissalem sind die Stadt Inca mit ihrer malerischen Barockkirche Santa Maria la Major d’Inca und die Gemeinde Santa Maria del Camí, wo in einem Kloster das Museo Balear untergebracht ist.

Ausflüge von Binissalem

Eine Fahrt nach Palma de Mallorca lohnt sich auf jeden Fall. Hier lässt es sich stundenlang shoppen, die eindrucksvolle Kathedrale ist einen Besuch wert und erinnert an frühere Zeiten, und zum Strand ist es nur ein Katzensprung. In der anderen Richtung, nach Nordosten, liegt die Bucht von Alcúdia mit ihren langgestreckten Stränden. Nordwestlich von Binissalem befindet sich die Hafenstadt Port de Soller und noch weiter im Westen Valldemossa, wo einst Frédéric Chopin und George Sand einen Winter verbrachten.

Weitere interessante Freizeitmöglichkeiten bieten die Golfplätze und die Berge der Tramuntana, die zu ausgedehnten Wanderungen einladen.


Angebote für Hotels und Reisen in Binissalem

Unterstütze mich, indem du meinen Beitrag teilst:

Wer schreibt hier?

Anja-Kaiser Mallorcaexperten

Ich bin Anja und lebe in Palma de Mallorca. Als Diplom-Geographin entdecke ich leidenschaftlich gern neue Orte und schreibe hier darüber.

Du kannst mir auch auf Facebook und Instagram folgen:

Mallorcaexperten FacebookMallorcaexperten Instagram

Planung für den perfekten Urlaub auf Mallorca
 

Die besten Reiseführer für Mallorca:

Für günstige Pauschalreisen:

Für Mietwagenvergleich:

Für interessante Touren und Ausflüge:

Für die schönsten Unterkünfte:



Booking.com



Mallorcaexperten.de » Sehenswürdigkeiten & Ausflüge auf Mallorca » Sehenswürdigkeiten in der Inselmitte von Mallorca » Binissalem auf Mallorca