Palmanova auf Mallorca

PalmanovaPalmanova ist ein beliebtes Urlaubsziel auf Mallorca und wird vor allem, aber nicht ausschliesslich, von britischen Urlaubern bevorzugt.

Lage und Anreise nach Palmanova

Palmanova liegt westlich von Palma de Mallorca. Ab dem Flughafen erreicht man den gut ausgeschilderten Ort mit dem Auto innerhalb von zwanzig Minuten, es gibt aber auch diverse Busrouten, die den Urlaubsort mit der Hauptstadt verbinden.
Zusammen mit Magaluf bildet Palmanova den grösste Ferienort des Bezirkes Calvia. Die Nähe zu Magaluf ist nicht von der Hand zu weisen, hier dominiert die englische Sprache und die meisten Restaurants verpflegen den britischen Gaumen. Doch auch spanische und deutsche Touristen finden den Weg hierher.

Geschichte von Palma Nova

Palma Nova gehörte zu den frühesten Feriendestinationen der Insel, welche speziell auf den Tourismus ausgerichtet wurden. Einst ein kleines Fischerdorf, bleibt heute kaum mehr ein Fischerboot zwischen den grossen, teuren Yachten im Hafen.
Palma Nova ist inzwischen mit dem benachbarten Magaluf zusammengewachsen, auch wenn die felsige Landzunge dazwischen offiziell immer noch als Ortsgrenze gilt. Doch während Magaluf als britisches Pendant zum Ballermann gehandelt wird, ist Palma Nova doch etwas ruhiger und somit vielleicht besser für Familien mit Kinder geeignet.



Sehenswürdigkeiten und Ausflüge Palmanova

Drei feinsandige weisse Strände gehören zu Palmanova, welche sich kaum voneinander unterscheiden. Das Verbot von Alkohol und Glasflaschen an den Stränden soll hier zur Sauberkeit beitragen, gegen die vielen liegengebliebenen Zigarettenstummel und Plastikabfälle nützt dies aber leider nichts.
In der Hochsaison findet man überall Möglichkeiten für Wassersport, seien es Tretboote, Jet-Skis oder Parasailing, wo Sie von einem Boot gezogen über dem Meer schweben. Glasbodenboote offerieren Einblicke in die Unterwasserwelt, Partyboote bieten Raum für durstige Sonnenanbeter und ziehen mit lauter Musik vor der Küste ihre Runden.
Mit Kindern lohnt sich ein Ausflug in den Wasserpark Magaluf, der im Western-Stil mit viel Holz gebaut wurde. Hier finden sie Attraktionen wie Wasserfälle, Schwimmbecken, einen Schwimmkanal und Rutschbahnen.
Die Strandpromenade bietet alles, was Sie brauchen und noch mehr. Unzählige Geschäfte, Cafés, Bars und Restaurants säumen die Strasse. Ketten wie McDonalds, Burger King, KFC und so weiter sind auch vertreten. Wenn Sie aber zum Beispiel indisches Essen bevorzugen, bestellen Sie doch ein leckeres Curry im Punjabi Indian Restaurant an der Strandpromenade. Hier finden Sie eine Vielzahl typisch indischer Gerichte, von mild bis extra scharf sowie das frisch gebackene, süssliche Naanbrot mit Kokosnuss und Rosinen.

Hotels und Reiseangebote

Wie hat dir der Artikel gefallen? Haben meine Tipps weitergeholfen?

Wenn ja, freue ich mich über eine positive Bewertung!
Klicke jetzt ganz rechts auf „5 Sterne“.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Vielen lieben Dank! Anja

Wer schreibt hier?

Anja Kaiser MallorcaexpertenIch bin Anja und liebe Mallorca seit dem allerersten Moment auf der Insel im Jahr 2002. Seit 2016 wohne ich auf dieser wunderschönen Insel und entdecke immer wieder tolle Orte, Restaurants oder Läden und schreibe hier darüber.

Persönlich kannst du mich auf meinen geführten Touren in Palma kennenlernen, die etwas ganz Besonderes sind.

Alle Infos zu meinen Touren – hier klicken!

Du willst aktuelle Informationen über Mallorca mit:

Insidertipps, Empfehlungen für Restaurants und Episoden aus meinem Leben erhalten?

Dann trage dich hier in meine E-Mail Liste ein und ich schicke dir regelmäßig interessante Infos:



Erlebnisberichte von Ausflügen und Aktivitäten auf Mallorca, die ich selbst getestet habe:



Planung für den perfekten Urlaub auf Mallorca

Die besten Reiseführer für Mallorca:

Für günstige Pauschalreisen:

Für Mietwagenvergleich:

Für die schönsten Unterkünfte:

Für interessante Touren und Aktivitäten:



2 Comments
  • Hallo Anja

    Ich wollte mal fragen wie das Wetter auf Male so mitte Juni ist? wir haben vom 20.6.-27.6.15 gebucht. Kann man da mit einem 3-jährigen Kind schon baden? Bitte antworte mir doch auf meine E-Mail Adresse. Kennst du das Hotel Viva Palmanova?

    Vielen Dank.

    • Hallo,

      Ende Juni könnt ihr auf jeden Fall schon baden. Das Mittelmeer ist zwar noch nicht so warm wie im August oder September, aber warm genug, um zu baden und sich zu erfrischen. Die Temperaturen können durchaus über 30 Grad liegen, ihr solltet also ausreichend Sonnenschutz vor allem für das Kind mitnehmen. Das Hotel in Palmanova kenne ich leider nicht. Ich schreibe dir auch nochmal direkt als E-Mail.

      Liebe Grüße
      Anja

Hier klicken, um zu kommentieren

Wer schreibt hier?

Anja Kaiser Mallorcaexperten

Ich bin Anja und liebe meine Insel. Hier möchte ich dir viele Tipps für deinen Urlaub auf Mallorca geben.
Wenn du mich kennenlernen und eine tolle Tour mit mir machen willst, kannst du hier reservieren.

Mehr über mich…

Günstige Unterkünfte auf Mallorca

Anzeigen

Mallorcaexperten.de » Sehenswürdigkeiten & Ausflüge auf Mallorca » Sehenswürdigkeiten im Südwesten Mallorcas » Palmanova auf Mallorca

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?