Mallorquin – neben Spanisch offizielle Sprache auf Mallorca

Auf Mallorca werden zwei Sprachen gesprochen. Da Mallorca zu Spanien gehört, ist natürlich auch Spanisch Amtssprache. Die einheimische Bevölkerung spricht aber häufig nicht Spanisch, sondern Mallorquin.

Auf Mallorca werden zwei Sprachen gesprochen. Da Mallorca zu Spanien gehört, ist Spanisch (bzw. Kastilisch oder Castellano) die Amtssprache. Allerdings kommuniziert selbst die Regierung der Balearen meist auf Mallorquin bzw. Mallorquí. Dies ist die verbreitete Sprache der einheimischen Bevölkerung Mallorcas. Man könnte vermuten, dass es sich lediglich um einen Dialekt des Spanischen handelt. Dem ist aber nicht so. Das Mallorquin ist ein Dialekt des Katalanischen, der Einflüsse des Französischen, Italienischen und Arabischen aufweist.

Katalanisch wird unter anderem in den autonomen Regionen Katalonien und Valencia, in Andorra und in kleinen Teilen von Frankreich gesprochen, aber eben auch auf den Balearen. Wer Katalanisch in Barcelona lernt, könnte aber unter Umständen trotzdem mit dem mallorquinischen Dialekt Verständnisschwierigkeiten haben. Das Katalanische ist genauso wie z.B. Spanisch, Italienisch oder Französich eine romanische Sprache. Wer bereits eine romanische Sprache spricht, wird sich auch schnell an das Mallorquinische gewöhnen.
Mehr dazu, wie das Mallorquin nach Mallorca kam und warum es zur Zeit Francos verboten war, erfahren Sie im Geschichtsteil. Einen kleinen Einblick in die Unterschiede zwischen Spanisch und Mallorquin gibt unser kleiner Sprachführer.

Unterstütze mich, indem du meinen Beitrag teilst:

Wer schreibt hier?

Anja-Kaiser Mallorcaexperten

Ich bin Anja und lebe in Palma de Mallorca. Als Diplom-Geographin entdecke ich leidenschaftlich gern neue Orte und schreibe hier darüber.

Mit meiner Mallorca Schatzsuche – die Insidertouren kannst du die schönsten Orte auf eigene Faust entdecken.

Du kannst mir auch auf Facebook und Instagram folgen:

Mallorcaexperten FacebookMallorcaexperten Instagram

Planung für den perfekten Urlaub auf Mallorca
 

Die besten Reiseführer für Mallorca:

Für günstige Pauschalreisen:

Für Mietwagenvergleich:

Für interessante Touren und Ausflüge:

Für die schönsten Unterkünfte:



Booking.com


2 Comments
Hier klicken, um zu kommentieren

Wer schreibt hier?

Anja Kaiser Mallorcaexperten

Ich bin Anja und lebe auf Mallorca. Ich gebe dir hier viele Tipps für deinen Urlaub.
Mit meiner Mallorca Schatzsuche – die Insidertouren kannst du die schönsten Orte auf eigene Faust entdecken.

Mallorcaexperten.de - Mallorca Urlaub & Tipps » Inselkunde » Mallorquin – neben Spanisch offizielle Sprache auf Mallorca