Mallorca: Klima und Wetter

Das Klima Mallorcas weist eine deutliche Zweiteilung der Jahreszeiten in Sommer- und Winterhalbjahr auf. Im Winter ist das Wetter eher mild, Frost kommt nur sehr selten vor, dennoch ist es relativ feucht. Die Niederschläge konzentrieren sich vor allem auf den Herbst insbesondere auf den Oktober, wo sie meist als Starkregen an wenigen Tagen fallen. Das Wetter im Sommer ist sehr warm und trocken, so trocken, dass sich der Ackerbau weitgehend auf das Winterhalbjahr konzentriert, im Mai sind die Felder in der Regel abgeerntet.

Allerdings herrschen klimatisch große regionale Unterschiede im Jahreswetter. Am westlichen Gebirge (der Serra de Tramuntana) bleiben die aus dem Nord-Westen heranziehenden Niederschläge hängen, so dass dort pro Jahr über 1.200 mm Niederschlag fallen. Auch Schnee ist in den höheren Lagen im Winter keine Seltenheit. Für die östlicheren Gebiete weisen die Klimatabellen 300 – 500 mm Niederschlag pro Jahr auf. Dort ist es vergleichsweise sehr viel trockener, Schneefälle treten äußerst selten auf.
Auch in den Temperaturen unterscheiden sich die flachen von höheren Lagen deutlich. So werden in der Ebene Durchschnittswerte von 16 ºC bis 18 ºC erreicht, in der Tramuntana sind es nur 12 ºC bis 13 ºC.

Wetter auf Mallorca

Die Klimadiagramme zeigen nur die Werte, die über viele Jahre in Klimatabellen für Mallorca erfasst wurden. Zu den Messdaten zählen: Maximaltemperaturen, Minimaltemperaturen, Wassertemperaturen, Regentage und Sonnenscheindauer.
Da es sich bei den Werten um Durchschnittswerte der Lamgzeitmessungen handelt, kann es natürlich sein, dass das Wetter auf Mallorca auch mal ganz und gar nicht dem erwarteten entspricht. Die Klimawerte geben also nur eine gute Orientierung, welches Wetter man im Mallorcaurlaub erwarten kann, aber keine Garantie für Sonnenschein!

Temperaturen auf Mallorca

Dies sind die durchschnittlich tagsüber gemessenen Temperaturen auf Mallorca in den einzelnen Monaten. Die Nachttemperaturen sind dem unten abgebildeten Klimadiagramm zu entnehmen.

Januar – 14 °C
Februar – 15 °C
März – 17 °C
April – 19 °C
Mai – 22 °C
Juni – 26 °C
Juli – 29 °C
August – 29 °C
September – 27 °C
Oktober – 22,5 °C
November – 18 °C
Dezember – 15 °C

Minimal- und Maximal-Temperaturen

In diesem Klimadiagramm sind die durchschnittlich gemessenen minimalen (Nachttemperaturen) und maximalen (Tagtemperaturen) Temperaturen auf Mallorca abgebildet.

Klima Mallorca

Wassertemperaturen auf Mallorca

Das Diagramm zeigt die durchschnittlichen Wassertemperaturen der Mittelmeeres um Mallorca. Ab Juni bis in den Oktober liegen diese über 20 Grad Celsius.

Wassertemperaturen

Sonnenscheindauer, Regentage auf Mallorca

Das dritte Diagramm zeigt die Sonnenscheindauer und die Regentage dabei fällt die Zweiteilung des Jahres in trockenen heißen Sommer und regenreichen, etwas weniger mit Sonnenschein verwöhnten Winter auf.

Klima Mallorca Sonne Regen

Unterstütze mich, indem du meinen Beitrag teilst:

Wer schreibt hier?

Anja-Kaiser Mallorcaexperten

Ich bin Anja und lebe in Palma de Mallorca. Als Diplom-Geographin entdecke ich leidenschaftlich gern neue Orte und schreibe hier darüber.

Mit meiner Mallorca Schatzsuche – die Insidertouren kannst du die schönsten Orte auf eigene Faust entdecken.

Du kannst mir auch auf Facebook und Instagram folgen:

Mallorcaexperten FacebookMallorcaexperten Instagram

Planung für den perfekten Urlaub auf Mallorca
 

Die besten Reiseführer für Mallorca:

Für günstige Pauschalreisen:

Für Mietwagenvergleich:

Für interessante Touren und Ausflüge:

Für die schönsten Unterkünfte:



Booking.com


Wer schreibt hier?

Anja Kaiser Mallorcaexperten

Ich bin Anja und lebe auf Mallorca. Ich gebe dir hier viele Tipps für deinen Urlaub.
Mit meiner Mallorca Schatzsuche – die Insidertouren kannst du die schönsten Orte auf eigene Faust entdecken.

Mallorcaexperten.de » Inselkunde » Mallorca: Klima und Wetter