Colonia de Sant Jordi

Helle Sandstrände und malerische Buchten, die von reizvollen Pinienwäldern und weitläufigen Salzgewinnungsanlagen gesäumt werden, schaffen in Colònia de Sant Jordi eine traumhafte Komposition. Obgleich der Küstenort, der sich im Südosten Mallorcas befindet, modern gestaltet ist, lernen Besucher eine wunderschöne Gemeinde kennen, die sowohl Ruhe und Erholung als auch sehenswerte Highlights bietet.

Colònia de Sant Jordi – gemütlicher Ferienort in traumhafter Lage

Mallorcas Landschaften und Gemeinden zeichnen sich durch ihre Ursprünglichkeit aus, die es im Mittelmeerraum nur selten gibt. Colònia de Sant Jordi ist ein glanzvolles Beispiel dafür, dass moderne Bauwerke und mallorquinisches Flair miteinander verschmelzen können. Von dichten Pinienwäldern und feinsandigen Stränden umgeben ist Colònia de Sant Jordi das ideale Reiseziel für Naturliebhaber, die Erholung, Sightseeing und Sport in Einklang bringen wollen. Der angesehene Ferienort ist südlich von Campos gelegen und nicht weit von den gewaltigen Salzgewinnungsanlagen von Ses Salines entfernt. Hier erleben Besucher einen facettenreichen Aufenthalt, der mit landschaftlichen und architektonischen Impressionen gespickt ist.

Als Individualtourist sollte man bedenken, dass abseits der großen Touristenzentren, die Verkehrsanbindung vom Flughafen oder der Hauptstadt Palma nicht sehr gut ist. Öffentliche Verkehrsmittel verkehren nur sehr selten und man muss viel Zeit einplanen. Deswegen wird es wohl das beste sein, Colonia de Sant Jordi mit einem Mietwagen anzusteuern, zumal man dann auch weitere Ausflüge auf Mallorca unternehmen kann.

Colònia de Sant Jordi – Abwechslung pur

In Colonia de Sant Jordi geht es eher ruhig zu und man kann abseits vom großen Massentourismus seinen Urlaub genießen. Ursprünglich wurde Colonia de Sant Jordi 1879 als kleiner Fischerort gegründet. In den 1950er Jahren hielt sanft der Tourismus Einzug und die Einwohnerzahl wuchs beständig, aber dennoch sehr kontrolliert. Colònia de Sant Jordi hat sich in den letzten Jahren zu einem hübschen Küstenort entwickelt, der Bade- und Aktivurlauber gleichermaßen anspricht. Früher waren lediglich die einsamen, abgelegenen Strände Es Trenc, Es Carbó, Es Dolç und Es Port bekannt, von denen sich Besucher aus ganz Europa magisch angezogen fühlten. Heute zählt Colònia de Sant Jordi fast 3.000 Einwohner und ist als lebhaftes Reiseziel Mallorcas bekannt. Wer jedoch glaubt, dass die Gemeinde überlaufen und stark frequentiert ist, irrt. In Colònia de Sant Jordi treffen ursprüngliches mallorquinisches Flair und moderne Akzente aufeinander, die den Ferienort unvergleichlich gestalten. Mehrere Hotelanlagen säumen die prachtvolle, von Laternen eingefasste, Promenade, die parallel zur Küste verläuft. Die Flaniermeile ist mit dem zauberhaften Hafen verbunden, in dem exklusive Jachten vor Anker liegen. Cafés, Restaurants und Geschäfte reihen sich hier aneinander, daneben können ofenfrische Brötchen bei einem Bäcker gekauft werden. Der sieben Kilometer lange Strand Es Trenc gilt auch als „Karibik Mallorcas“, da nahezu weißer Sand und klares, türkisblaues Wasser nahtlos ineinander übergehen und zum Entspannen und Schnorcheln einladen. Shoppingfans kommen in der Avenida Primavera, in der Hauptverkehrsstraße des Ortes, auf ihre Kosten, daneben sind die Verkaufsstände des Marktes begehrte Anlaufpunkte.



Reiseangebote und Hotels in Colonia de Sant Jordi

Interessante Ausflugsziele in und um Colonia de Sant Jordi

[alert-success] Der alte Fischerhafen in Colonia de Sant Jordi hat bis heute überlebt und lädt zu einem Spaziergang ein. Von hier aus starten  jeden Tag kleine Fähren zur südlich gelegenen Insel Cabrera, die gerade mal 5,5 x 5,3 km misst und 1991 zum Nationalpark deklariert wurde. Die Grotte Cova Blava, die nur vom Wasser aus erreichbar ist, gilt als Hauptattraktion der felsigen, spärlich bewachsenen Insel Cabrera, da das Innere in einem außergewöhnlichen blauen Licht erstrahlt. [/alert-success] [alert-success] Der kleine Strand „Sa Platja des Port“ liegt direkt neben der Marina und des Fischerhafens. In unmittelbarer Nähe von Colonia de Sant Jordi sind außerdem die folgenden, wunderbaren Strände zu finden:  Ets Estanys, Es Trenc, Es Dolç and Es Carbó. [/alert-success]

Colònia de Sant Jordi ist von riesigen Salzgewinnungsanlagen der benachbarten Gemeinde Ses Salines umgeben. Hier wird das wertvolle Salz Mallorcas geerntet, mühevoll verarbeitet und sowohl an Großabnehmer als auch an Touristen verkauft.

Wie hat dir der Artikel gefallen? Haben meine Tipps weitergeholfen?

Wenn ja, freue ich mich über eine positive Bewertung!
Klicke jetzt ganz rechts auf „5 Sterne“.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Vielen lieben Dank! Anja

Wer schreibt hier?

Anja Kaiser MallorcaexpertenIch bin Anja und liebe Mallorca seit dem allerersten Moment auf der Insel im Jahr 2002. Seit 2016 wohne ich auf dieser wunderschönen Insel und entdecke immer wieder tolle Orte, Restaurants oder Läden und schreibe hier darüber.

Mein neues Projekt ist die Mallorca Schatzsuche. Mit der Schatzsuche kannst du eine Insidertour auf eigene Faust machen und dabei die vielen liebevollen Details entdecken, die meist versteckt liegen.

Zur Mallorca Schatzsuche – Insidertouren (hier klicken!)



 

Planung für den perfekten Urlaub auf Mallorca

Die besten Reiseführer für Mallorca:

Für günstige Pauschalreisen:

Für Mietwagenvergleich:

Für die schönsten Unterkünfte:

Für interessante Touren und Aktivitäten:



Kommentar hinzufügen
Hier klicken, um zu kommentieren

Wer schreibt hier?

Anja Kaiser Mallorcaexperten

Ich bin Anja und liebe meine Insel. Hier möchte ich dir viele Tipps für deinen Urlaub auf Mallorca geben.
Wenn du Mallorca auf eigene Faust entdecken willst, empfehle ich dir meine Mallorca Schatzsuche – die Insidertouren.

Mehr über mich…

Mallorcaexperten.de » Sehenswürdigkeiten & Ausflüge auf Mallorca » Sehenswürdigkeiten im Süden Mallorcas » Colonia de Sant Jordi
close

Die beste Urlaubsvorbereitung für Mallorca

Einfach in meinen gratis Newsletter eintragen, du bekommst:

  • kostenlosen Mallorca Reiseführer als PDF
  • wertvolle Hinweise, um Touristenfallen zu vermeiden
  • viele Insidertipps

Gratis Mallorca Newsletter bekommen 

Du kannst dich jederzeit und ganz einfach wieder abmelden!
Anja Kaiser - mallorcaexperten.de